Handewitter Gemeindeblatt - page 29

69
Kultur
C.ulturgut: Von Party
über Konzert bis Vernissage
Am Mittwoch, 17. Oktober, lädt
das „C.ulturgut“ zur nächsten
Vernissage ein. Marion Molter
präsentiert ihre Ausstellung
„Schriftsachen“ um 17.30 Uhr.
Es handelt sich um Werke, die
Text enthalten. Diese Arbeiten
sind von Hand in einer sehr
alten und heute selten gewor-
denen Kunst entstanden: der
abendländischen Kalligraphie.
Der Eintritt ist frei, sowohl die
Vernissage als auch die an-
schließende Ausstellung öffent-
lich.
Am Samstag, 20. Oktober, um
20 Uhr wird die Charity-Gala
„Ray Of Hope“ im „C.ulturgut“
stattfinden. Eine der größten
Rock-Pop-Live-Shows, die von
einer Musikschule in Flensburg
produziert und durchgeführt
wird. Die Erfolge der Shows
1.0, 2.0, 3.0 und 3.5 von „Ray
Of Hope“ waren die Motivation,
die Version 4.0 zu einem unver-
gesslichen Erlebnis zu machen.
Ob Rock, Pop, Soul, Country,
Musical oder Classic – es wird
ein Event der Extraklasse mit
viel Musik aus den 80er und
90er Jahren, sowie aktuellen
Charts. Eintrittskarten gibt es
ab 19 Euro.
Einen Tag später, am 21. Ok-
tober, um 19 Uhr erwartet das
„C.ulturgut“ die Music-Puppet-
Show von „Murzarella“ (oben)
– mit Bauchgesängen und
anderen Ungereimtheiten. Mit
dabei sind die Kanalratte Kalle,
der Kakadu Dudu und die kapri-
ziöse Buchhalterin Adelheid, die
in schönstem Klassik-Timbre
Opernarien schmettert. Tickets
sind in der Einheitskategorie für
20 Euro erhältlich.
Am Samstag, 27. Oktober, um
19 Uhr kommt „The Rob Show“
ins „C.ulturgut”: A Tribute
To Williams World Tour 2003
„What We Did Last Summer“.
Neun Flensburger Musiker und
vier Tänzerinnen bringen dieses
Event live auf die Bühne. Außer-
dem diesmal mit dabei: Sänger
Niklas Heitmann. Tickets gibt es
für 24 Euro.
Im November startet das
„C.ulturgut“ mit der R´N’B und
Hip-Hop-Party „Get Down“
ganz getreu der 90er und
2000er Jahre: Am 3. November
ab 21.30 Uhr geht es los. Ti-
ckets gibt es im Vorverkauf für
zehn Euro, an der Abendkasse
für 15 Euro. Am Donnerstag,
8. November, ist das nächste
„Home – Beauty – Style“-Event,
wieder von 16 bis 22 Uhr. Bitte
beachten: Es gibt nur eine be-
grenzte Anzahl an Parkplätzen!
Eintritt inklusive Garderobenge-
bühr zwei Euro.
Am Freitag, 9. November, um
19.30 Uhr kommt Hamburger
Swing im Stil der Andrew Si-
sters mit witzigen deutschen
Texten ins „C.ulturgut“: Anne
Weber, Victoria Fleer und Sö-
rin Bergmann sind „Die Zimt-
schnecken!” Die drei bühnener-
fahrenen Vollblutmusikerinnen
und Schauspielerinnen bringen
ein Programm, das einfach gute
Laune macht! Eintrittskarten
gibt es ab 22,50 EUR.
40 Jahre „Charly Schreck-
schuss Band“ (rechts) – das
wird gefeiert. Am Sonntag, 11.
November, ab 19.30 Uhr mit
einem guten Konzert, meint die
Charly-Schreckschuss-Band!
Und einer besonderen Platte,
der zwölften, mit vielen neuen
Songs, op platt
oder auf Hoch-
deutsch. Egal,
wo die „Char-
l y - S c h r e c k -
schuss-Band”
(rechts oben)
spielt, ob im
NDR - Ha f en -
konzert oder
auf Wacken –
Deutschlands
R&B-Legende
rockt das Pu-
blikum!
Ti-
ckets gibt es
für 20 Euro.
Am Donners-
tag, 22. No-
vember, um
19.30
Uhr
wird das erste
Stück von ins-
gesamt dreien
der
Nieder-
d e u t s c h e n
Bühne Rends-
burg aufge-
führt.
Den
Anfang macht
„ V ö r n e h m e
Bagaasch“. Es
C
gut
ultur
Raum für Feste, Kunst und Kultur
Bild: fotolia.de
Tel. +49(0)461-99577110 | Alter Husumer Weg 222 | 24941 Flensburg
Tickets an allen bekannten Vorverkaufsstellen - Ticketschalter im Haus DI - SA 10 - 13 Uhr
HERBST-AUSBLICK
Weitere Veranstaltungen finden Sie unter
20.10.
Ray Of Hope - Charity Gala
SA 20:00 Musizieren für den Frieden
21.10.
Murzarellas Music Puppet Show
SO 19:00 Bauchgesänge und andere Ungereimtheiten
27.10.
The Rob Show
„WhatWe Did Last Summer“
SA 19:00 A tribute to Robbie Williams world tour 2003
03.11.
„GET DOWN“ Party
SA 21:30 best of Hip Hop Funk Soul R`n´B from 1990-2005
Einlass 21:30 Uhr - powered by Black Sinners Lounge
08.11.
Home, Beauty & Style
DO 16-22 Shopping-Abend
09.11.
Die Zimtschnecken
FR 19:30 Stilechter Swing aus Hamburg nach Art der
Andrews Sisters mit witzigen deutschen Texten
11.11.
Charly Schreckschuss Band
SO 19:30
Mit neuem Programm zum 40jährigen Bühnenjubiläum
22.11.
Niederdeutsche Bühne Rendsburg
DO 19:30
Das erste neue Stück der Wintersaison 2018/2019
19.12.
Yared Dibaba
&
die Schlickrutscher
MI 20:00
Wiehnachten op platt - mit neuem Programm!!
21.12.
Ingo Appelt
FR 20:00
Mit seinem neuen Programm „Besser... ist besser!“
SPECIAL GUEST:
NIKLAS HEITMANN
Weiche,wo sonst_05.09.18.indd 1
05.09.18 14:05
folgen „Een Froo mutt her!“ (24.
Januar) und schließlich „Allens
oder Nicks“ (28. Februar). Ti-
ckets gibt es ab für 13,50 Euro.
(HGB)
n
Die Zimtschnecken
1...,19,20,21,22,23,24,25,26,27,28 30,31,32,33,34,35,36,37,38,39,...58
Powered by FlippingBook